0 Merkliste
Angebot merken

  • Deutschland » Franken

Liebliches Franken

24.09. - 27.09.2020 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im ***Hotel Schloßberg in Gräfenberg
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Wahl-Menü im Hotel
  • 1x Fränkischer Abend mit Buffet, Musik und Beerenweinprobe
  • 1x ganztägige Reiseleitung Bamberg und Vierzehnheiligen
  • 1x ganztägige Reiseleitung Fränkische Schweiz
  • Reisepreissicherungsschein
ab 340,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Liebliches Franken
Hotel Schloßberg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 340,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
24.09. - 27.09.2020
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
340,00 €
24.09. - 27.09.2020
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
375,00 €

Liebliches Franken

Abseits vom Trubel und doch mittendrin!

Im Herzen Frankens liegt der idyllische, kleine Ort Haidhof – der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge nach Nürnberg, Bamberg, Bayreuth und in den Naturpark Fränkische Schweiz. Genießen Sie den Aufenthalt im familiengeführten Hotel Schloßberg, Gastgeber mit Leib und Seele.

Donnerstag 24.09.2020: Anreise

Anreise ins schöne Frankenland. Mit einem Zwischenstop in Würzburg. Im Hotel Schloßberg werden Sie herzlich willkommen geheißen. Auf dem Programm steht ein Fränkischer Abend mit hausgemachten, fränkischen Spezialitäten vom Buffet und elf verschiedenen Sorten Beerenwein. Dazu gibt es zünftige Hausmusik.

Freitag 25.09.2020: Bamberg - Vierzehnheilgen

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung ins „Fränkische Rom“ – so wird Bamberg wegen seiner Lage auf sieben Hügeln genannt. Sie passieren die Konzerthalle, Sitz der Bamberger Symphoniker, spazieren am linken Arm der Regnitz nach und durch „Klein Venedig“ und weiter zum alten Rathaus in der Fußgängerzone. Bei einem Rundgang besichtigen Sie den Kaiserdom, die alte Hofhaltung und den Rosengarten. Nach einer kleinen individuellen Mittagspause geht es weiter zur Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen: architektonischer Höhepunkt im Obermaingebiet und der künstlerisch gelungenste Sakralbau des deutschen Barocks. Die weltberühmte Basilika liegt unmittelbar neben Lichtenfels und ist ein Meisterwerk von Balthasar Neumann, einem der größten Baumeister Europas.

Donnerstag 26.09.2020: Fränkische Schweiz

Lernen Sie die Fränkische Schweiz mit ihren kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten auf einer kleinen Rundreise kennen. Die Fahrt führt zunächst nach Gößweinstein zur Besichtigung der berühmten Barockbasilika (Einritt extra) von Balthasar Neumann, das Wallfahrtsmuseum und der Mariengrotte (oder wahlweise der aus dem 11. Jahrhundert stammenden Burganlage). Anschließend geht es weiter nach Pottenstein zum Mittagessen. Danach Besichtigung der weithin bekannten Teufelshöhle (Eintritt extra) oder alternativ Kaffee trinken auf der Höhlenterrasse oder ein Spaziergang durch die Forellenweiher. Danach starten Sie zu einer Rundfahrt durch die schönsten Täler der Fränkischen Schweiz: durch Püttlachtal ins Ailsbachtal, vorbei an der Burg Rabeneck und Burg Rabenstein ins untere Wiesenttal nach Muggendorf und Streitberg. Die Rückfahrt führt über Ebermannstadt am „Walberla“ (Tafelberg) vorbei, zurück nach Haidhof. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Sonntag 27.09.2020: Heimreise

Heute müssen Sie sich leider von Familie Hoffmann & Weisel und dem Team vom Hotel Schloßberg verabschieden. Nach dem Frühstück fahren Sie in die Heimat.

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im ***Hotel Schloßberg in Gräfenberg
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Wahl-Menü im Hotel
  • 1x Fränkischer Abend mit Buffet, Musik und Beerenweinprobe
  • 1x ganztägige Reiseleitung Bamberg und Vierzehnheiligen
  • 1x ganztägige Reiseleitung Fränkische Schweiz
  • Reisepreissicherungsschein

Hotel Schloßberg Gräfenberg

*** Hotel Schloßberg, Gräfenberg

Im Hotel Schloßberg verbinden sich Tradition, ein gemütliches Ambiente und gelebte Gastlichkeit. Das familiengeführte Haus liegt in einer 60.000 qm großen Parkanlage, die zu erholsamen Spaziergängen einlädt. Alle Zimmer sind mit TV, Telefon, kostenfreiem WLAN sowie Bad mit Dusche/Wc ausgestattet. Im urigen Restaurant werden Ihnen fränkische und internationale Spezialitäten serviert, besondere Ernährungswünsche können berücksichtigt werden. Der kleine Wellnessbereich lädt Sie ein, sich in der Sauna oder im Ruhebereich zu entspannen oder eine Massagen zu genießen.

Stern(e)

  • 3
Unsere Empfehlungen