0 Merkliste
Angebot merken

  • Italien » Piemont

Passionsspiele im Piemont

16.07. - 20.07.2020 (5 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Übernachtung im ***Sterne-Superior Hotel La Villa in Ivrea mit Frühstück vom Buffet
  • Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen in einem typischen Restaurant in Sordevolo
  • 1x ganztägige Reiseleitung Biella – Oropa
  • 1x Ticket für die Passionspiele Kat. 4
  • 1x ganztägige Reiseleitung Lago Maggiore
  • Schifffahrt Stresa – Isola Bella –
  • Isola dei Pescatori – Stresa
  • Eintritt Palast Borromeo auf Isola Bella
  • 1x Stadtführung in Turin (3 Stunden)
  • Reisepreissicherungsschein
ab 590,00 € 5 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Passionsspiele Piemont
Hotel La Villa

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 590,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
16.07. - 20.07.2020
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
590,00 €
16.07. - 20.07.2020
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
690,00 €

Passionsspiele im Piemont

Kommen Sie mit uns ins Piemont und genießen Sie unsere Ausflüge durch malerische Landschaften. Besuchen Sie das beeindruckende Santuario di Oropa, Weltkulturerbe der UNESCO und lassen Sie sich verzaubern von den Passionsspielen in Sordevolo.

Donnerstag 16.07.2020: Anreise

Anreise nach Ivrea, eine kleine Stadt mit historischem Zentrum, umgeben von Burgen, Seen und Bergen. Entdecken Sie die römische und mittelalterliche Geschichte der Stadt bei einem kleinen Spaziergang. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Freitag 17.07.2020: Lago Maggiore

Fahrt zum Lago Maggiore. Ankunft in Stresa, einer wahrhaftigen Perle am See. Beliebter Ort bei Touristen wegen seines Panoramas, der Architektur und dem milden Klima. Mit dem Boot geht es zu den schönen Borromäischen Inseln, die einen wundervollen Hintergrund für die Seelandschaft bilden. Fahrt zur Isola Bella, um den Borromäischen Palast mit seinen wunderschönen Terrassengärten zu besuchen. Es geht weiter zur Isola dei Pescatori mit ihren charakteristischen Straßen und Restaurants, in denen Fischspezialitäten aus dem See gekostet werden können. Die Tour endet mit der Isola Bella mit ihrem wunderschönen botanischen Garten. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

Samstag 18.07.2020: Biella, Oropa und Bordevolo

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Biella. Mit Blick auf verschneite Bergspitzen liegt die Stadt am Fuße der italienischen Alpen in der gleichnamigen Provinz. Die bewegte Geschichte Biellas prägt bis heute das Stadtbild. Ihr Reiseleiter wird Ihnen die Kathedrale und das Baptisterium aus dem 11. Jh. zeigen, bevor Sie die Seilbahn auf den Hügel zu dem mittelalterlichen Stadtteil Piazzo bringt. Hier können Sie durch charakteristische Säulengänge gehen und alte Paläste und edle Villen besuchen, von deren Gärten Sie einen Panoramablick auf das untere Biella und seine spektakuläre Bergkette genießen können.

Am Nachmittag Fahrt zur bedeutendsten Pilgerstätte Italiens, das Santuario di Oropa, seit 2003 Weltkulturerbe der UNESCO. Wie Perlen auf einer Kette liegen hier 19 Kapellen hinter- und nebeneinander auf dem ansteigenden Gelände, umgeben von Bäumen und Wiesen. Die kleinen Kapellen stehen heute im Schatten der großen neuen Basilika, die heutzutage die Schwarze Madonna beherbergt.

Zurück im Hotel haben Sie Gelegenheit sich vor dem Abendprogramm noch einmal frisch zu machen. In einem Restaurant in Sordevolo wird Ihnen das Abendessen serviert. Im Anschluss besuchen Sie La Passione di Sordevolo –– die Aufführung des Leidens Christi. Seit 1816 inszeniert die gesamte Gemeinde von Sordevolo das Bühnenspiel. Es ist das größte Chorstück, das je in Italien von Laienschauspielern aufgeführt wurde. Es findet auf einer 4.000 qm großen Freifläche statt: eine Rekonstruierung von Jerusalem aus dem Jahr 33 n. Chr. mit Herodes-Palast, Synedrium, Pontius Pilatus Prätoritum, Garten Gethsemane, Cenaculum und Kalvarienberg bietet eine beeindruckende Kulisse.

Sonntag 19.07.2020: Ausflug Turin

Nach dem Frühstück Fahrt nach Turin, Hauptstadt des Piemont und die viertgrößte Stadt Italiens. Unsere Führung wird Sie durch imposante Königspaläste, über schöne Plätze und zu historischen Cafés begleiten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Montag 20.07.2020: Heimreise

Genießen Sie ein letztes Mal das Frühstück im Hotel und den Blick auf die Berge, bevor Sie die Heimreise antreten.

Programmänderungen vorbehalten!

Stern(e)
  • 3

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Übernachtung im ***Sterne-Superior Hotel La Villa in Ivrea mit Frühstück vom Buffet
  • Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen in einem typischen Restaurant in Sordevolo
  • 1x ganztägige Reiseleitung Biella – Oropa
  • 1x Ticket für die Passionspiele Kat. 4
  • 1x ganztägige Reiseleitung Lago Maggiore
  • Schifffahrt Stresa – Isola Bella –
  • Isola dei Pescatori – Stresa
  • Eintritt Palast Borromeo auf Isola Bella
  • 1x Stadtführung in Turin (3 Stunden)
  • Reisepreissicherungsschein

Hotel La Villa

***Hotel La Villa - Das familiengeführte 3-Sterne-Superior-Hotel, liegt nur wenige Fahrminuten vom historischen Zentrum von Ivrea entfernt und bietet einen wunderbaren Panoramablick auf die Alpen. Die komfortablen Zimmer verfügen über LCD-TV, Minibar, Klimaanlage und Heizung, Schreibtisch, Haartrockner und Pflegeprodukte im Badezimmer sowie Gratis-Internet über Wifi. Barrierearme Zimmer sind vorhanden. Für einen guten Start in den Tag sorgt das große Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl von leckeren Speisen. Das hoteleigene Restaurant bietet authentische regionale Küche, begleitet von lokalen Weinen.

Stern(e)

  • 3
Unsere Empfehlungen